Sonntag, 25. Oktober 2009

Hamburg vs. Düsseldorf

Ich war dieses Wochenende seit Langem mal wieder in Düsseldorf. An sich ist mir die Stadt nicht unbekannt und ich denke gerne an entspannte Stundem am Rhein, einen Starbuckskaffee in der Hand, gute Freunde an der Seite und Flausen im Kopf. Auch die Altstadt mag ich sehr. Aber trotz es irgendwie sowas wie "zu Hause" ist oder zumindest sehr stark damit in Verbindung steht und ich auch viele schöne Erinnerungen und Erlebnisse mit dieser Stadt verbinde...ich fühlte mich nicht zugehörig oder heimisch. Dieses Gefühl von "zu Hause" oder zumindest "Heimat" wollte sich nicht einstellen. Obwohl ich es schön fand, die vertraute Umgebung mal wieder zu besuchen.

Wieder in Hamburg angekommen war das ganz anders. Obwohl ich noch nicht so lange hier lebe, war es ein ganz anderes Gefühl wieder da zu sein. Ich war daheim angekommen, fühlte mich gleich ganz anders als ich aus dem HBF/Wandelhallen rauskam und die Musik am Eingang hörte. Oder in die U-Bahn stieg. Und das Gewusel um mich rum. Trotz der späteren Stunde und das es Sonntag war, war überall noch Leben um mich rum als ob es grade mal Mittag war. Auch kurz vor meiner Wohnung, eher ruhig gelegen, war überall was los.

Düsseldorf und mein kleiner Heimatort werden immer zu Hause bleiben, aber Hamburg ist dennoch die Stadt, für die mein Herz schlägt und wo ich Wurzeln schlagen will.

Kommentare:

  1. hihi, ich hatte ähnliches geschrieben, als ich aus der ecke nach berlin zurückkam...
    Zitat: "Doch der erste Blick auf die Skyline von BigB ließ mein Herz wieder höher schlagen und ich weiß, dass ich einfach zu sehr an dieser Stadt hänge, als dass ich was anderes wirklich komplett toll finden würde."

    Gruß S-Män

    AntwortenLöschen
  2. Für Städte-"Patriotismus", und ich habe ja schon einige gesehen und auch viele schöne, bin ich einfach zu genervt von ihrem Dreck, der Hülle an Menschen, der frommen Konsumbereitschaft um auf Dauer in einer leben zu können. Ich fürchte ich bin einfach zu sehr ein Naturmensch oder zu sehr Misantroph. Dafür kann ich toll in Städten Urlaub machen und wenn sie mich nerven fahre ich wieder Heimwärts ;-)

    Das Landeiige Patti

    AntwortenLöschen
  3. HH ist toll... ich war zwar erst einmal und das eher kurz dort, wuede aber sofort wieder umdrehen. :)
    Lass es dir gut gehn in der Hansestadt.
    Dickes Knuddeln ausm Sueden
    Kati

    AntwortenLöschen

Krümeltar